Dabu Fantastic – Sunne

1. Februar 2012 um 00:08 | Veröffentlicht in Fuck Yeah!, Musik | 6 Kommentare
Schlagwörter: , , , , ,

Ich muss sagen, obwohl ich schon ein Fan von „Boy“ war „bevor sie cool waren“, habe ich mich heute am DRS 3 Best Talents-Konzert am allermeisten auf Dabu Fantastic gefreut. Zu Recht. Sie waren Bombe. Und bei dieser Gelegenheit durfte ich auch gerade herausfinden, dass es gar kein so grosser Zufall ist, dass sie auch irgendwo in Chur vernetzt sind. Denn der Gian von „Enter Kingdom“ geht nämlich fremd und zupft die vier Saiten auch bei „Dabu Fantastic“. Soviel dazu. Viel wichtiger ist aber irgendwie dann schon ihre Musik. Zum Beispiel der Track Sunne, zusammen mit „Cherie“ bisher einer meiner Lieblinge. Und zu dem haben sie heute – sehr passend – ein Video gedreht. Das ganz herzig daherkommt. Auch wenn ich ehrlich sagen muss, dass es jetzt schon nicht so der grosse Wurf ist. Aber herzig ist es. Und der Track ist so oder so gut.

6 Kommentare

TrackBack URI

  1. Die sind nicht nur durch den Gian in Chur vernetzt😉

  2. Schon klar. Aber das ist die Connection, die ich kenne. Und sowieso: Fuckyeah, der Moreno hat hergefunden! :3

  3. Der Moreno liest hier schon seit langer Zeit mit😉

  4. Fuck. Ich dachte immer hier könnte ich noch in Ruhe über die lästern…:/

  5. Mein Feedreader würde dir das eeeextrem übel nehmen😉

  6. Ich weiss aber, was ich DIR übel nehme… du skifahrender Arosa-Zmittags-Verräter. Tammisiech.😀


Sorry, the comment form is closed at this time.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: