Lego Man in Space

27. Januar 2012 um 16:38 | Veröffentlicht in Die Welt..., Fuck Yeah!, Kleinkunst | 11 Kommentare
Schlagwörter: , , , ,

Zwei kanadische Jugendlich haben von mir gerade den „Faith in heutige Jugend restored“-Award gewonnen. Nicht weil sie Kanadier sind, was ja an sich auch schon Grund genug wäre, sie zu bejubeln, sondern weil sie ein cooles Projekt gestartet haben und dies auch schön dokumentiert hatten. An einen Ballon haben sie ein Legomänndli gepappt und den bis in die Stratosphäre hochgejagt. Doch zum Glück war dabei auch noch eine Kamera, ein GPS und ein Fallschirm, sodass das Männdli wohlbehalten zur Erde zurücksegeln konnte.

(via)

11 Kommentare

TrackBack URI

  1. Ich hab das Video gestern gesehen und fands sehr lässig! Coole Idee🙂

  2. Der erste Kanadier im All? Ich finds toll!

  3. @Roberto: Huch, ist wohl schon more viral als ich dachte😉
    @Christian: Jaaaaa er lebt noch!😛

  4. Das ist doch echt mal so richtig cool.

  5. Und wie!

  6. Wirklich sehr geile Idee🙂 Finds klasse, dass das so gut geklappt hat; vor allem, was die Temperaturen da oben angeht😉

  7. Oh mein Gott, wie toll!😀

  8. Super Video. Sieht geil aus! Ein Weltraum Lego-Mannsgockel zu nehmen wäre jetzt aber kein grosser Mehraufwand gewesen.😀

  9. Ja da hast du jetzt nicht ganz unrecht…

  10. Super Video. Finds erstaunlich, wie es um die Welt geht. Viel besser finde ich aber dieses hier:

  11. Jup, das muss ich zugeben, deins ist sogar noch cooler.🙂


Sorry, the comment form is closed at this time.

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: