In Character: Actors Acting

18. Januar 2012 um 10:38 | Veröffentlicht in Die Welt..., Fuck Yeah!, Kino / Film, Kleinkunst | 5 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , ,

Der Fotograf Howard Schatz hat eine Bilderstrecke gestartet, bei der er Schauspieler bei genau dem abgelichtet hat, wofür sie (zumeist) bezahlt werden: Beim Schauspielen. Dabei gab er ihnen Szenarien vor, die sie dann mit ihrer Mimik umsetzen mussten. Dafür liessen sich unter anderem James Cromwell, Michael Douglas, Don Cheadle, Ricky Gervais oder Melissa Leo abknipsen, und machten sich dabei nicht selten, ganz sympathisch zum Affen. Mein Favorit ist ja John Goodman.

Einen ersten Ausschnitt gibts auf Schatz‘ Seite, eine ausführlichere Fotostrecke fügte er für Vanity Fair an.

Das oben ist übrigens der Stand-Up-Comedian Robert Klein, der sehr genial 1. einen Broccoli-verabstossenen Jungen spielt, 2. denselben Jungen spielt, als seine Mutter sagt „No Broccoli – No Power Rangers!“, 3. nochmals den Jungen, der die Mutter mit einer Monstergeschichte vom Broccoli ablenken will und 4. den Jungen, als seine Schwester demonstrativ genüsslich den Broccoli verschlingt.

Nach dem Klick noch ein Behind the Scenes-Video mit Ricky Gervais, das, sofern man die Fotos noch nicht betrachtet hat, ab 5:13 ganz ganz ganz episch wird.

5 Kommentare

TrackBack URI

  1. Das ist eine echt coole Idee. Und auch das Video hier ist wahrhaftig episch. Gervais ist geil, aber am geilsten sind die Lacher von Schatz. Favorited!😀

  2. Top. Ich wollte noch gern das mit Jason Schwartzman anschauen, aber das wird wohl erst nach der Arbeit.😉

  3. Oh ja, ich muss auch noch arbeiten. Freue mich also auf das kommende Video von Schwartzman🙂

  4. Robert Klein sieht auf deiner Grafik wie Rick McCallum aus.😀

  5. Nach Hungerstreik, ja ;D


Sorry, the comment form is closed at this time.

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: