GeilerAsDu & Alvin Zealot – Halb Wach

6. Dezember 2011 um 15:19 | Veröffentlicht in Fuck Yeah!, Musik | 4 Kommentare
Schlagwörter: , , ,

Ich bin echt froh über die Entwicklung der Schweizer Musikszene in den letzten Monaten, vermutlich auch Jahren. Wir konnten uns aus den Klauen des Florian-Ast-Adrian-Stern-Kombinats befreien und immer neue, immer bessere junge Independent-Acts tauchen auf – manche stürmen gleich direkt die Charts, wie Bastian Baker oder Boy, und können sich dort beweisen, andere wie James Gruntz oder Alvin Zealot sind zu Unrecht immer noch Geheimtipps.

Letztere haben sich nun mit den Fellow Luzernern von GeilerAsDu zusammengetan, um den Track „Halb Wach“ einzuspielen. Einen Song, der es echt in sich hat, und der zeigt, was für eine Zukunft uns in der Schweiz in musikalischer Hinsicht blüht. Eine verdammt geile.

4 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Gibt es eine internationale Regelung, dass Producer diese Hütlis anhaben müssen?

    Plus: Du solltest amigs die Künstler verlinken, selber googlen ist eine Zumutung.🙂

  2. Ich versteh kein Wort.

  3. @ xander: Oropax rausnehmen …

  4. @Damian: Das werde ich beim nächsten Mal beachten.🙂
    @Xander: Das was die Angi sagt :3


Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: