Trailer: Brave

16. November 2011 um 21:51 | Veröffentlicht in Kino / Film, Trailer | 17 Kommentare
Schlagwörter: , , , ,

Abgesehen von den Superhelden- und sonstigen Actionblockbustern, die im nächsten Jahr kommen freue ich mich auch ganz besonders auf den nächsten Pixar-Film, Brave (oder zu deutsch „Merida“ *facepalm*) , der in Schottland spielt, und eine Geschichte eines jungen Mädchens erzählt. Für mich als Schottland-Liebhaber ist es zudem eine Freude, zu sehen, dass der Cast aus alles schottischen Sprechern besteht, und selbst die Musik stammt von einem Schotten – Patrick Doyle. Auch optisch sieht das Ganze bisher mehr als umwerfend aus, und man ist versucht zu glauben, dass „Brave“ das nächste grosse Ding seit „Avatar“ ist, wie das die Macher versprachen.

 

17 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. „Feast yer eyes!“
    Me gusta tanto mucho que no puedo quedar bis es endlich im Kino läuft =) Ich frage mich nur, wie man den Film dann auf Deutsch gucken wollen könnte… also all die, das ernsthaft in Erwägung ziehen🙂

  2. Da fehlt übrigens ein „die“ im letzten Satz. The more you know…

  3. Ja, das ist wohl DER Film der letzten (und strenggenommen des kommenden) Jahre, den man nun wirklich nicht auf deutsch gucken darf:/

  4. Mjam, da hat mir der Teaser noch besser gefallen. Wirkt irgendwie so gar nicht wie Pixar, weder vom Design noch vom Humor her, und enttäuscht mich damit grad so ein bisschen. Da hilft wohl mal wieder nur abwarten:/

  5. Merida? …the Fuck?

  6. @Christian: Ich mag den Ton, und der „My Son“-Joke lässt auch auf guten Pixar-Humor hoffen… daher – count me in🙂
    @Damian: „Merida – Legende der Highlands“😀

  7. Das ist auch so ein Film, den man sich auf jeden Fall im Original angucken muss. Allein schon wegen dem schottischen Akzent. Ich gebe Christian Recht, es sieht nicht unbedingt aus wie PIxar, aber das muss ja nichts schlechtes heißen.

  8. Ich gebe christian auch Recht. Ein kleines bisschen zumindest. Die Leute sehen ein wenig aus wie die aus „The Incredibles – Die Unglaublichen“ (der Titel war tatsächlich blöd …), aber noch viel schräger – ich bin gespannt, wie sich das auf die Massentauglichkeit auswirken wird.
    Und sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass ich ihn sehen werde, dann vermutlich auf Deutsch.
    Und jetzt entfliehe ich dem Sturm aus Hasspredigten.😉

  9. Ich spare mir die Predigt, aber… Warum?

  10. Schließe mich Owley an. Hasspredigt kommt wann anders, aber ich frage ebenfalls, auf die beiden letzten Aussagen bezogen: Warum?

  11. *mecker mecker*

  12. Anstatt nur zu meckern – trotzdem Danke für den Trailer – , setze ich mal meinen Contender dagegen: Pirates.

  13. Argh, falscher Trailer. Ich meine, schon richtiger Trailer, aber der erste ist eigentlich noch besser: PIRATES!

  14. @George: Du meinst den hier?😀

  15. Ähm. Ja. Genau. Hehe.
    Na dann sind wir uns ja wenigstens einig.😉

  16. @ Owley
    Darum.

  17. Och, das ist jetzt aber fast schon traurig. -.^


Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: