Meine Grosseltern assen bisweilen Negerli-Emmentaler. Man muss sich das auf der Zunge zergehen lassen. Also nicht den Käse.

14. November 2011 um 23:03 | Veröffentlicht in Die Welt..., Fuck Yeah! | 1 Kommentar
Schlagwörter: , , ,

Meine Grosseltern zogen vor Kurzem ins Altersheim, und einige der Erinnerungsstücke, die sie nicht mehr brauchen konnten, haben wir zu uns genommen. Zum Beispiel diese Schachtel politisch unkorrekten Emmentaler Käse. Oder die Globi-Zeichenurkunde, die mein Grossvater mit 14, also 1936 bekommen hat. Die habe ich im Zimmer. Weil das ist irgendwie unbeschreiblich cool und ist für mich umso mehr Ansporn, etwas mit Kunst zu machen. Weil Globi.

1 Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Die Zeichenurkunde muss ich unbedingt mal sehen. Weil Globi. Weil so unbeschreiblich epic. Weil Geburtsjahr meines Grossvaters.


Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: