OhdubösermainstreamTUNE

2. August 2011 um 16:11 | Veröffentlicht in Musik | 5 Kommentare
Schlagwörter: , , , , ,

Maroon 5 mag ich, Christina Aguillera ist mir recht egal, und das, was aus der Kombination der Beiden entstand finde ich sehr sehr sehr gut. Einer der wenigen Songs, der mir beim täglichen Radio Zürisee-Hören auf Arbeit nicht verleidet ist. Auch wenn „Moves Like Jagger“ etwas wenig Jagger in it hat. Aber hey, Hauptsache es rumst.

(Und der Song würde auch ganz gut ohne X-Tina gehen. Finde ich.)

5 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Wunderschöner song. so ruhig und leise… (video funzt nicht)
    ich versuchs woanders :p

  2. Eh, try YouTube 😀

  3. Toll das Lied, aber ohne Christina fände ihc es noch besser… 😉

    LG

  4. Maroon 5 sind cool, die brauchen doch die olle Christina nicht, mittlerweile ist es wohl eher umgekehrt 😉

  5. @Manu: Völlig. Auf YouTube hat einer geschrieben, dass X-Tina zwar super sei, aber eben so gut, dass sie Duette dann immer versaut 😀 Schlecht ist sie nicht, eher umgekehrt.
    @Spank: Ich glaube auch, die kann nix mehr reissen, Shakira hat der doch längst den Rang abgelaufen.


Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: