Noch einmal…

28. Juli 2011 um 23:01 | Veröffentlicht in Die Welt..., Ich, Tag | 8 Kommentare
Schlagwörter: , , ,
  • Das letzte Mal ultragigamegauhurenfrüh (6:10 – 7:24) aufstehen, während die Eltern, Frühaufstehnazis sondergleichen, noch chrösen.
  • Das letzte Mal für 10 Kilometer Luftlinie Arbeitsweg eine geschlagene Stunde Zug fahren.
  • Das letzte Mal die ganze Zugfahrt durch sinnfrei twittern oder Doodle Jump oder Mega Jump daddeln.
  • Das letzte Mal einen Kafi zu nehmen und zu fragen, ob die anderen einen “Kleinen”, einen “Grossen” oder doch einen “Minzigen” möchten.
  • Das letzte Mal die schwierige Entscheidung zwischen McDonalds, Peking Garden, Migros, Coop, Denner, Dönerbude oder doch dem selfmade Mikrowellen-Schoggigipfeli tätigen.
  • Das letzte Mal am PC hocken und so tun, als würde man arbeiten, weil man gerade null grafische Arbeit hat, aber keinen Bock, Rechnungen zu erfassen oder Gummibärli zu verpacken.
  • Das letzte Mal mit Herr Owley angeschrieben werden.
  • Das letzte Mal mit einem funktionstüchtigen Computer arbeiten.
  • Das letzte Mal sich von abgelaufenen Gummibärli, Gummiherzli, Schokolade, Skittels und Sheepworld-Keksen ernähren.

(Inspiriert vom Zivi Marco.)

SommersonnenTUNE

28. Juli 2011 um 18:50 | Veröffentlicht in Musik, Tag | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , , ,

In Erinnerung an einen guten südamerikanischen Freund, der mir die Orishas gezeigt hat. Hach. Das ist Musik für dieses Wetter, das wir im Moment gerade haben bei uns. Ist wahr. Sonne. Hier. Man glaubt es kaum.

I ♥ Kittenz #1

28. Juli 2011 um 11:51 | Veröffentlicht in Die Welt... | 11 Kommentare
Schlagwörter: ,

Wer mag Büsis nicht? Right. NIEMAND. Ist doch viel härziger als dieses öde Star Wars. Darum wird I ♥ Star Wars per sofort durch die neue Katzegorie ersetzt. Weil das viel mehr hergibt. Und viel besser zu diesem nassen und traurigmachenden Wetter passt. Da muss man nur Büsis anlugen, und ist gleich viel viel fröhlicher. Juhee. Jetzt bin ich fröhlich.

(via)

BlufunkTUNE

28. Juli 2011 um 09:54 | Veröffentlicht in Musik | 2 Kommentare
Schlagwörter: , , ,

Gestern Keziah Jones im KKL. War nett, aber tatsächlich ist er live nicht ganz so cool, wie auf Tape. “Rhythm is Love” war aber fast besser live.

Bloggen Sie auf WordPress.com. | The Pool Theme.
Einträge und Kommentare feeds.

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.