Uh. Ja. Lässig.

26. Juni 2011 um 08:17 | Veröffentlicht in Die Welt... | 1 Kommentar
Schlagwörter: , , ,

Ein alter Hut. Nur wiederentdeckt. Ein von einem Schweizer synchronisierter Porno. Mittlerweile ist das nicht nur in meinem Kollegenkreis der Running Gag („Hüt Namitag hemmer frei.“ – „Uh. Ja. So läääässig.“), sondern auch ein ureidgenössischer Klassiker. Irgendwie unter der Regie von H.P. Love, unserem helvetischen Liebessexguru, entstanden. Hintergrund ist ja auch scheissegal, wer entweder nicht Schweizer ist, und wissen will, wie es bei uns Schweizern zugeht, oder Schweizer ist, und sich vor Augen halten will, wie wir eigentlich wirklich rammeln – Diese Videos zeigens euch.

1 Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Ja ja, en Klassiker 🙂


Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: