Pilterpost XXXVII – Floating Island

30. Juni 2011 um 12:45 | Veröffentlicht in Die Welt..., Ich, Pilterpost | 5 Kommentare
Schlagwörter: , , , ,

Da die Chefin gestern nicht im Haus war, und sie noch nicht in ihrem Astrobuch nachgeschlagen hatte, ob der Steinbock nun Flossen hat, oder nicht, und ich daher auch nur begrenzt an den Designs weiter arbeiten konnte, und da es auch sonst kaum Arbeit gab, machte ich mich an folgendes Tutorial, das ich leicht meinen Wünschen anpasste, da ich mehr etwas im Miyazaki-Stil machen wollte.

Es ist nicht perfekt, machte aber viel Spass und liess mich, wie schon die Gummibärchenverpackungen, die Funktion “Ineinanderkopieren” auf meinem CS vermissen :( Anyway… voilà – die fliegende Insel :)

Projekt Hörsturz #49

29. Juni 2011 um 14:17 | Veröffentlicht in Kino / Film | 4 Kommentare

Tadah – und nun habe auch ich eine Runde nicht erledigt und bin erneut nicht mit von der Partie. Mir fiel nämlich erst Ende Woche ein, dass ich noch eine Runde zu erledigen habe, und da ich das ganze Weekend unterwegs war, wollte ich das dann auch heute morgen machen. Aber da hatte Beety die Runde bereits schon ausgewertet. Nun, dann bin ich eben jetzt diesmal am Start, und in Runde 50 wieder. Diesmal gibt es keine Bonussongs, da es nur 10 Beiträge gegeben hat (ja selber schuld… nämmlich! :mrgreen:).

Weiterlesen Projekt Hörsturz #49…

Hat ein Steinbock Flossen?

28. Juni 2011 um 13:01 | Veröffentlicht in Die Welt..., Tag | 12 Kommentare
Schlagwörter: , , , ,

Mit dieser Frage bin ich momentan konfrontiert, da ich für meine Arbeit Gummibärchenverpackungen mit Sternzeichen machen soll. Und nun heisst es an vielen Orten, auch der Wikipedia, dass ein Steinbock im astrologischen Sinne ein Mischwesen aus Bock und Fisch sei, eben Bockkörper und Fischflosse. Meine Chefin ist aber nicht dieser Ansicht und hält auch vom Zeichen des Steinbocks nicht viel, sie findet die ganze Fischsache nicht gut. Ich bin aber der Überzeugung, dass der Steinbock nun mal Flossen hat, und auch das Symbol, das dies sehr gut darstellt, ebenfalls korrekt ist. Oder? Oder? Wo sind die Hobbyastrologen unter euch?

Pimmelszelt

28. Juni 2011 um 00:56 | Veröffentlicht in Blogosphäre, Die Welt..., Ich, Tag | 4 Kommentare
Schlagwörter: , , , ,

Jaja, eine kleine Bitte an alle Leser, damit wir am Gurtenfestival auch so richtig abgehen können – votet bitte hier für unser “Pimmelszelt“. Der Gewinner kriegt ein Zelt mit allem Drum und Dran. Wir haben nämlich noch kein rechtes Zelt und das würde uns die Pimmelsuche deutlich vereinfachen. Es braucht nur einen Klick, afaik keine Registration, und ich wäre euch verdammt dankbar. Merci. (Und ja, vermutlich werde nur ich angezeigt, die Kollegin muss sich erst noch registrieren).

J’aime les GIF #1

27. Juni 2011 um 12:55 | Veröffentlicht in Blogosphäre, Die Welt..., Ich, Tag | 10 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , ,

Der Damian ist der GIF-Gott, aber der Posten des GIF-Jesus ist noch frei. Meine Bewerbung dafür im Folgenden:

Weiterlesen J’aime les GIF #1…

Kung Fu Panda (2008)

27. Juni 2011 um 00:38 | Veröffentlicht in Kino / Film | 2 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , ,

“One often meets his destiny on the road he takes to avoid it.”

Hin und wieder kommt es vor, dass ich einen Film, den ich seinerzeit im Kino gesehen hatte, bei einer weiteren Sichtung auf DVD einige Jahre später, in ganz anderem Licht sehe, als noch im Kino. Das war zum Beispiel der Fall bei “Pirates of the Caribbean: At World’s End“, den ich im Kino scheisse fand, heute aber für den besten Film der Reihe halte. Auch bei DreamWorks Kung Fu Panda, den ich mir kürzlich wieder ansah, ging es mir ein bisschen so, auch wenn nicht gerade so stark. Aber irgendwie hatte ich den Film doch ganz anders in Erinnerung.

Weiterlesen Kung Fu Panda (2008)…

I ♥ Star Wars #17

26. Juni 2011 um 15:07 | Veröffentlicht in Kino / Film | 7 Kommentare
Schlagwörter: , , , ,

Star Wars und Facebook. Ein bisschen hilarious.

(via)

Weiterlesen I ♥ Star Wars #17…

ErstesonnenstrahlenbegrüssTUNE

26. Juni 2011 um 14:01 | Veröffentlicht in Musik, TunedUp | 2 Kommentare
Schlagwörter: , , ,

Ich glaube mittlerweile ja, “Happy Ending” ist ein ähnlich genitales Album wie “Buffalo“, weshalb ich mich wohl oder übel auf die Suche nach dieser Scheibe von The Phoenix Foundation begeben muss. Und ich glaube auch, die haben auch noch einige Songs davon damals im Komplex gespielt. Wie der sommerlich düdelige Track “Bleaching Sun”. Mit schmuckem Videoclip.

Uh. Ja. Lässig.

26. Juni 2011 um 08:17 | Veröffentlicht in Die Welt... | 1 Kommentar
Schlagwörter: , , ,

Ein alter Hut. Nur wiederentdeckt. Ein von einem Schweizer synchronisierter Porno. Mittlerweile ist das nicht nur in meinem Kollegenkreis der Running Gag (“Hüt Namitag hemmer frei.” – “Uh. Ja. So läääässig.”), sondern auch ein ureidgenössischer Klassiker. Irgendwie unter der Regie von H.P. Love, unserem helvetischen Liebessexguru, entstanden. Hintergrund ist ja auch scheissegal, wer entweder nicht Schweizer ist, und wissen will, wie es bei uns Schweizern zugeht, oder Schweizer ist, und sich vor Augen halten will, wie wir eigentlich wirklich rammeln – Diese Videos zeigens euch.

The Tournament (2009)

25. Juni 2011 um 11:18 | Veröffentlicht in Kino / Film | 6 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , , ,

“Ladies and gentlemen, welcome to The Tournament.”

Den britischen Profikilleractionstreifen The Tournament hatte ich aus einem Restposten gewonnen, weshalb der Film auch nicht von vornherein zu meinen Must-See-Filmen gehörte. Ich hatte vermutlich nicht einmal davon gehört, aber er klang nicht schlecht, als ich ihn so in den Händen hielt. Auch die Kritiken dazu waren ganz okay, und da selbst der eigentlich superheldenaffine Damian, als ich fragte, welcher Film besser sei, dem Film den Vorzug vor “X-Men Origins: Wolverine” und “Fantastic Four” gab, wurde ich erst richtig hellhörig.

Weiterlesen The Tournament (2009)…

Nächste Seite »

Bloggen Sie auf WordPress.com. | The Pool Theme.
Einträge und Kommentare feeds.

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.