AndersunddochsogleichTUNE

14. Mai 2011 um 20:53 | Veröffentlicht in Musik, TunedUp | 4 Kommentare
Schlagwörter: , , , , ,

Eigentlich hätte ich gestern gratis an ein Konzert von BOY können, aber niemand konnte/wollte mit, und daher schlug ich das Angebot aus. Leider. Denn ich wäre irgendwie gerne gegangen. Egal. Die Hälfte von BOY, Valeska Steiner stammt aus Deutschland und besingt dessen Hauptstadt (das ist Berlin) in einem Track ihres Soloprojekts, das sie als Valeska aufzieht. Ich mag ihre Stimme sehr, muss ich sagen. Sehr soulig urban. Und auch den Song, weil er eigentlich ziemlich unspektakulär beginnt, dann aber einen coolen Drive annimmt. Und ziemlich abgeht. Und weil er genau wie Valeska und wie auch BOY ein ungeschliffener Diamant ist. Aber ein Diamant.

4 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Du hast einen tollen Musikgeschmack. So wie ich das beurteile, nicht so mainstreamorientiert. Ich höre zwar auch viel Mainstream-Zeugs. Nein, genauer gesagt höre ich alles – es muss mir einfach gefallen. Und der Song hier gefällt mir! Egal ob Oberchartstürmer oder Szenenhit – ich bekomme einen Song serviert, und wenn er mein Gehör, mein Tanzbein, mein Gemüt oder einfach meine Emotionen erregt, dann mag ich ihn. Das ist hier passiert!

  2. Freut mich, dass der Track dir so gut gefällt, mich hat er völlig weggehauen 🙂

  3. @ Roberto
    Offenbar haben wir über gravals Musikgeschmack unterschiedliche Auffassungen. 😛

  4. @Lichtschwert: Das hab ich aus früheren blogs schon herauslesen können 🙂 Aber eben – ich höre alles, auch Mainstream. Ich bin eben vielseitig 😉


Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: