TCW Staffel 2 – Rückblick – Teil II

1. März 2011 um 15:28 | Veröffentlicht in Kino / Film, Star Wars | 4 Kommentare
Schlagwörter: , , ,

Nachdem ich kürzlich die letzten zwei Folgen der 2. Staffel von The Clone Wars reviewt habe, denke ich, kann ich nun auch ein Fazit der Staffel, bzw. der restlichen 11 Folgen ziehen, die ersten 11 Folgen hatte ich hier bereits behandelt. Diese Folgen wurden von Februar – November ausgestrahlt, was daran lag, dass nach Episode 12 erstmal eine Sendepause eingelegt wurde, bis dann die Folgen 13 – 22 im September und neu auf Kabel1 ihre Fortsetzung fanden. Wie bereits im ersten Teil von Staffel 2 lässt sich auch die zweite Hälfte der Staffel in drei grössere Storylines einteilen, daneben gibt es auch mehrere Einzelepisoden, die entweder neue Figuren in die Serie bringen (Mord im Senat), alten Freunden ein Comeback verschaffen (Kopfgeldjäger) oder als Prequel zu einer alten Folge mehr oder weniger beides vereinen (Katz und Maus). Dagegen gibt es wie erwähnt noch die Storylines, und zwar die Mandalore-Trilogie (Verschwörung auf Mandalore, Reise der Versuchung und Die Herzogin von Mandalore), der Zillo-Zweiteiler (Das Zillo-Biest und Das Zillo-Biest schlägt zurück) sowie das Staffelfinale in Form des Boba Fett-Dreiteilers (Tödliche Falle, Komm‘ nach Hause R2 und Auf Geiseljagd). Was mir an diesen Folgen ein bisschen fehlt, ist der Krieg, den der Titel der Serie ein bisschen verspricht. Ausser bei Katz und Maus und Das Zillo-Biest gibt es so gut wie keine Schlacht zu sehen. Vielleicht liegt das auch an der Übersättigung der 2. Staffel diesbezüglich durch den Geonosis-Dreiteiler.

Ebenfalls bei weitem nicht so toll wie versprochen waren die Kopfgeldjäger, die knappe vier Folgen für sich beanspruchten (mit den Cad Bane-Episoden können wir daraus maximal 7 Folgen machen), und das, obwohl die Tagline der 2. Staffel von „The Rise of the Bounty Hunters“ sprach. Was aber noch ein bisschen (ver)störender war, war das ganze Mandalore-Tamtam, das man gut hätte umgehen können, wenn man einfach Satine einen anderen Planeten regieren lassen hätte. Warum gerade einen Fanfavoriten auf den Kopf stellen? Dafür waren die Zillo-Episoden besser als erwartet, etwas Grusel-Action im Stile alter Horrorfilme und der Fun war perfekt. Sowieso fand ich es gut, dass diese Staffel stark von Klassikern inspiriert waren. Neben den King Kong- und Godzilla-Streifen, nahmen sich die Macher auch ein Beispiel an Akira Kurosawas „The Seven Samurai“ (Kopfgeldjäger) oder an Italo-Western (Boba-Fett-Trilogie). Das finde ich eine gute Idee, schliesslich orientierte sich auch Star Wars an alten Western oder Samuraifilmen. Allgemein könnte man sagen, die 2. Staffel war nicht die Sensation, für die die Macher sie verkauften, dafür konnte sie mit grösseren Storylines, mehr Action und vielen neuen Charakteren, sowie besseren Animationen als Staffel 1 aufwarten, was für mich eine deutliche Steigerung gegenüber dieser darstellt. Zu guter Letzt noch alle Folgen von 12 – 22, beginnend bei meiner Lieblingsepisode.

  1. Katz und Maus
  2. Das Zillo-Biest schlägt zurück
  3. Reise der Versuchung
  4. Mord im Senat
  5. Tödliche Falle
  6. Komm‘ nach Hause, R2
  7. Auf Geiseljagd
  8. Die Herzogin von Mandalore
  9. Kopfgeldjäger
  10. Verschwörung auf Mandalore
  11. Das Zillo-Biest

4 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Gute Kritik, nur bei den Favoriten haben wir wieder einmal unterschiedliche Meinungen.

  2. Welches sind denn deine Favoriten? Und danke für die Blumen 😉

  3. Nun, ganz oben natürlich „Auf Geiseljagd“. So ganz genau habe ich da keine Auflistung, ziehe die Boba-Fett-Trilogie aber der Mandalore-Trilogie vor. Die Zillo-Duologie ist auch nicht schlecht, vergleichbar mit der Fett-Trilogie, und besser als die alleinstehenden Folgen.

  4. Och nö. Also an Trench kommt keiner vorbei. 😛


Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: