Arschsome

20. Februar 2011 um 00:35 | Veröffentlicht in Blogosphäre, Die Welt... | 4 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , ,

Lichtschwert hat da ein Filmchen gepostet, das ich sehr lustig finde. Aber cui honorem, honorem, und darum sollte ich eigentlich Hesch ghört erwähnen. Weil ich über ihn das Filmchen zuerst entdeckt hab (no bad feelings, Lichtschwert, immerhin hab ich dich ja auch erwähnt :)). Bei Lichtschwert hab ich dann lediglich den Aha!-Effekt erlebt. Was natürlich nicht heisst, dass sein Filmchen nicht sehenswert ist. Es ist einfach das gleiche, wie bei Hesch ghört. Und bei mir. JEDENFALLS. Das Filmchen, beweist, dass nicht nur Männer den Damen auf den Popo gucken, sondern auch alte Frauen. Jawohl, alte Frauen. Und Japaner.

Ich habe das Thema ja schonmal mit einer Kollegin besprochen, und sie fand, dass alle Männer Frauen auf den Arsch gucken müssen. Und ich fand dann, dass das gar nicht stimmt. Und dass Frauen bei Männern ja sowieso auch immer auf… die… äh… den… in die… An dieser Stelle haben wir dann die Diskussion beendet.

Jedenfalls: Sehr erwähnenswert auch der Jesusblick. Der Beweis: Er lebt. Und mag Neuseeländerinnenpopos. (Die Damen sind, so hab ich mir sagen lassen, Neuseeländerinnen. Womit mein Blog ein bisschen kiwilastigen Content hat. In letzter Zeit.)

4 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. 0:56 ist aber auch gut. Ich glaube, der Typ hat sich in dem Moment Gedanken über sein Leben gemacht.

  2. Haha, wohgl wahr. Ich finde den Blick bei 1:10 auch ganz göttlich xD

  3. Dem Vater, dem Sohn und dem heiligen Popo 😛

  4. Geee-Zus! 😉


Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: