Pilterpost XXVIII – Ramona Flowers & Gideon Gordon Graves

27. Januar 2011 um 19:40 | Veröffentlicht in Kino / Film, Pilterpost | 9 Kommentare
Schlagwörter: , , , ,

Schon wieder langweilige Kritzeleien vom Graval, wie öde. Jaja, ich weiss schon, wie ihr denken tut. 😛 Egal, es gibt wieder Bildfutter von mir, diesmal sind es Zeichnungen, die während Schulstunden (mit billigsten Buntstiften) entstanden. Bzw. trifft das für die Zeichnung von Ramona zu, die ich vom Filmposter zu Scott Pilgrim vs. The World abgezeichnet hab, das in meiner Agenda klebt. Das blaue Ding sollte ihre Kapuze sein, die aber misslungen ist und die ich darum ausradiert hab. Ging aber logischerweise nicht alles weg. Etwas glücklicher bin ich mit Gideon, der vom gleichen Bild abgezeichnet wurde, dies aber gestern während einer Pause beim Physiklernen. Zwar hat er ein bitzeli einen asiatischen Look, aber das ist jetzt halt so. Ja. Voll.

9 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Die Ramona-Zeichnung gefällt mir ziemlich gut.
    Btw. wie steht’s denn um deinen KUB-Beitrag? 😛

  2. Danke. Der KUB-Beitrag ist beinahe fertig, aber momentan hab ich noch letzten Prüfungsschlussspurt, sodass das noch einen Tag warten muss. Am Weekend spätestens. 🙂

  3. Hach, ich bin immer wieder schwer von deinen Zeichenkünsten beeindruckt!
    Als Kind war ich ja der Meinung, alle Erwachsenen könnten gut zeichnen (weil meine Mutter es sehr gut konnte, egal, was ich gezeichnet haben wollte, sie schüttelte es locker aus dem Handgelenk) und ich müsste einfach nur groß werden, um das auch so toll zu können. Tja. Leider hat sich doch eher die Talentfreiheit väterlicherseits durchgesetzt.
    🙂

  4. Hui, danke 🙂 Das tut mir Leid, dass du um dein Zeichentalent gebracht wurdest, ich habe glücklicherweise zwei sehr kreative Eltern, sowie einen Grafiker-Grossvater väterlicherseits, der auch noch heute die allerbesten Weihnachtskarten illustriert, insofern hab ich hier keinen 50/50 Joker gehabt, wie du 😉 Folglich sind auch alle meine Geschwister sehr talentiert in den verschiedensten Kreativbereichen. 🙂 Aber Talent allein ist halt doch nichts, man muss dennoch immer fleissig üben und sich auch mal was sagen lassen (was ich offen gesagt zu wenig tu ;)).

  5. @ graval (KUB)
    Ich bin gespannt. 🙂

  6. Wie immer empfinde ich nichts als Neid auf dein Zeichentalent 🙂 Wenn ich das mit dem vergleiche, was ich während der Schulzeit in den Hefter gekritzelt habe…

  7. @Lichtschwert: Nur zu 😉
    @Christian: Neid ist doof 😉 Ich finde manchmal die lustigen, krakligen Zeichnungen viel besser als schöne, genaue.

  8. Mach Lucas Lee! DO IT! 😀

  9. Jaja, der kommt sicher auch noch mal 🙂


Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: