Projekt 52/40 – Verhext!

14. November 2010 um 13:26 | Veröffentlicht in Projekt 52 | 4 Kommentare
Schlagwörter: , , ,

Immer noch nachhinkend, hier der 40. Beitrag zum Projekt 52, nun ist das Ziel auch schon in greifbarer Nähe \o/. Farin liess sich von so einem blauen Greis einen Trank aufschwatzen, von dem er sich die Fähigkeit, die verbleibenden Themen rascher nachholen zu können, versprach. Er leerte den Trank also rasch hinunter, dann brutzelte es und in seinem Magen grummelte es. Plötzlich funkelten Sternchen um ihn herum und aus seinen Ohren schoss blauer Rauch. Blau? Als Farin in den Spiegel guckte, erstarrte er vor Schreck: Er war ganz blau angelaufen. Und der Greis war auch weg. Von der versprochenen Fähigkeit keine Spur.

4 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Oh no, hast du denn dem Farin nicht beigebracht, dass man von solchen fremden Onkels nichts annehmen soll! *tzs*

  2. Er ist noch jung und unerfahren. 😉 Da kommen solche Sachen mal vor.

  3. Schön umgesetzt. Mal eine ganz andere Idee 🙂

    Da hast ja noch einiges nachzuholen 😉

  4. Danke. Und: Nene, ich bin damals ausgestiegen 😉


Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: