Verbäset

21. September 2010 um 18:26 | Veröffentlicht in Die Welt... | 12 Kommentare
Schlagwörter: , , ,

Am besten lacht man doch immer noch, wenn jemand im unpassenden Moment lacht. Zum Beispiel eine berühmte Person. Ein Bundesrat? So wie Hans-Rudolf Merz bei einer Rede im Bundeshaus. Mehr lustige klassische Verbäser gibts nach dem Klick:

12 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Du Sack das wollte ich schon hochladen! 😀

  2. Hindert dich ja keiner daran 😛

  3. ich muss ja nicht alles Posten was du machst ;P gäl

  4. Wie du meinst. Ich war jedenfalls zuerst. Bäh. Bäh. Bähbäh. 😀

  5. Klingt streckenweise als ob er weinen würde. 🙂

    Aber ich finde ja jeweils, dass dies die Leute erst recht sympathisch macht. 🙂

  6. Genau, denn durch solche Lachanfälle zeigen sie, dass sie auch nur Menschen sind 🙂

  7. Die Leute im dritten Video können einem ja Leid tun. Sie können ja offensichtlich nichts für ihre Stimme; gut, es hört sich zwar lustig an, aber der Moderator hat mit seinem Verhalten das Ende seiner TV-Karriere verdient gehabt.

  8. Klar, ist aber irgendwie halt einfach genial, wie der losprustet… Und dabei will er ja gar nicht ^^

  9. Die letzten beiden Videos kannte ich schon und ich finde sie genial. Sicher hätte der Moderator nicht so über seine Gäste lachen dürfen, aber er ist eben ein Mensch. Im deutschen Fernsehen gibt’s sowas auch ständig, sehr gehäuft bei den Nachrichten. 😉

    P.S. Am Lustgsten resp. Schönsten finde ich aber den Titel. Wieder ein wenig mehr Schweizer-Deutsch gelernt. ^^

  10. Jep, das gefällt mir so gut am letzten Video. Ich hätte warscheinlich auch losgeprustet. Und der Titel ist urchiges Schweizerdeutsch 😀

  11. „Vertäscht“ oder „Verchlöpft“ wären auch passend gewesen

  12. Stimmt, aber „verbäset“ klingt einfach noch eine Spur exotischer 😉


Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: