Ich bin ziemlich müde, aber diesen alten, genialen Scott Pilgrim Clip möchte ich euch trotzdem nicht vorenthalten. Da soll noch wer sagen, Scott Pilgrim sei nicht detailgetreu, nicht wahr Borstel und Co.?

6. August 2010 um 02:03 | Veröffentlicht in Die Welt..., Ich | 5 Kommentare
Schlagwörter:

Mehr zu sagen, wäre Atemverschwenfdung…

5 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Aber den kenn ich doch schon 😦 (Finds aber immer noch genial, wie das mit den Blickrichtungen bei 0:36 umgesetzt wurde)

  2. Wann hab ich das denn behauptet? ^^ Der Clip kursiert übrigens schon seit zwei Wochen im Netz, von daher kenne ich ihn auch schon, finde ihn aber immer wieder genial. „I … have to go.“ 😉

  3. @Christian: Die Blickrichtungen sind genial, doch Ramona erfährt erst viel später von Scotts Beziehung mit Knives.
    @Borstel: Hast du nicht, ich wollte nur deine Zustimmung 😉 Und dass er alt ist hab ich ja auch gemerkt und sogar im Titel vermekrt!

  4. Ich sterbe. Ich will den sehen. Und umsverrecken auf Englisch. Mannmannmannmannmann.

  5. Ich auch, aber englisch sollte ja hierzulande klappen. Und sonst kommst du einfach nach Zürich 😀


Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: