Ferienvertretung auch hier!

2. August 2010 um 15:12 | Veröffentlicht in Die Welt..., Ich, Projekt 52 | 10 Kommentare
Schlagwörter: , , , , ,

„Die Hälfte wär geschafft.“ Das muss sich Farin gedacht haben, als er unangekündigt in die Ferien verschwand, und die Projekt 52-Beiträge sich selbst überliess. Also musste eine Ferienvertretung her, und da Plopper das lukrative Angebot abgelehnt hatte, entschied man sich für den talentierten F. Rosch, Panto und Mime in einem. Doch wer ist Herr F. Rosch?

Sein Vorname ist zwar unbekannt, es ist aber anzunehmen, dass er mit F beginnt. Und dass vermutlich noch mindestens ein, zwei weitere Buchstaben folgen werden. Rosch stammt aus der Familie der behalstuchten Hängefröschen und bevorzugt es, von Lampen zu hängen, für die Ferienvertretung hat er aber eingewilligt, seine Arbeit auch im Sitzen, Liegen oder Stehen zu verrichten. Bevor er sich als Model für die Ferienvertretung beworben hat, war er Panto und Mime und diplomierter Fliegenfänger. Rosch beschreibt sich selbst als Frohnatur, immer ein Lachen auf dem Gesicht.

Wir sind daher sehr glücklich über seinen Entscheid, für den beurlaubten Farin Schweinlaub einzuspringen und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Herrn Rosch. Im Moment steht er vor vier Aufgaben, die noch zu lösen sind, und zwar „Verwickelt“, „Bei Nacht und Nebel“, „Badespass“ und „Mein Lieblingsort“.

Ausserdem gibt es Neuigkeiten zu Plopper, der, anders als viele annahmen, nicht verschollen ist, sondern lediglich ein bisschen im Hintergrund agierte. Um den Nörglern und Meckerern, die mir vorwerfen, Plopper entmachtet zu haben, entgegenzuwirken, hier ein Bild des coolen Schweins mit Model. Ja er lebt noch!

Auch auf dem relevantesten Blog der Welt gibt es eine Ferienvertretung, und zwar Huhu, den Pinguin.

10 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Du hast einen sehr guten Sinn für Humor!

  2. Und wohin hat Farin sich verpieselt? Hat er wenigstens schon mal ’ne Karte geschrieben?

  3. Lustig, ich hab mal einen Frosch mit ganz ähnlichem Namen kennengelernt. Jaja, das war schon ein guter Mann, dieser Fridolin Osch… 😉

  4. Ja, wo ist Farin denn? Hauen denn jetzt alle ab? 😯

  5. @Lichtschwert: Freut mich, das zu hören 😀
    @Zimtapfel: Noch nicht, aber das ist vermutlich nur eine Frage der Zeit 😉
    @Gl0rfindel: Hing er auch an einer Lampe? Dann ists vermutlich derselbe. 😉
    @Raven: Ich weiss leider nichts :/ 😉

  6. Kennst du den Dreamworks-Blick? Der Junge auf dem Foto hat den. 🙂

    Hier: http://www.eatliver.com/i.php?n=4175

  7. Hi Damian – willkommen! Du hast schon Recht, der Blick ähnelt dem Dreamworks-Blick sehr stark. Eigentlich ist der Junge, mein Neffe, auch eine Animationsfigur. 😉

  8. Also der Herr Deinkleinerneffe ist schon ein ziemlicher Poser 🙂

  9. PS: Der Dreamworks-Blick, ich kann nicht mehr xD

  10. Klar doch, hats aber natürlich nicht von mir, neneeeeeeeeee 😉


Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: