Trailer: Iron Sky

9. Februar 2012 um 00:38 | Veröffentlicht in Die Welt..., Fuck Yeah!, Kino / Film, The Real Deal, Trailer | 6 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , , ,

Nachdem das Projekt Iron Sky lange Zeit nur in kleinen Schritten vorwärtskam und ausser einem Releasedatum (dem 4. April 2012) wenig bekannt gegeben wurde, ging es Anfangs Jahr Schlag auf Schlag. Eine Präsentation auf der Berlinale liess darauf hoffen, dass der Trashfilm um Mond-Nazis vielleicht doch noch seinen eilig aufgedrückten Stempel loswerden dürfte und es vielleicht doch in die hiesigen Kinos schaffen könnte. Doch dazu muss er einerseits auf der Berlinale punkten, und andererseits braucht es einen guten Trailer. Und für letzteres wurde heute ein bisschen gesorgt, wobei man schon sagen muss, dass mir der Trailer vorallem mit den drei genialen Teasern im Hinterkopf gefällt. Ob sich auch ein neuer Zuschauer davon begeistern lassen dürfte, bleibt fraglich, denn die guten Ideen sind hier beängstigend abwesend. Aber egal. Das wird schon klappen. Immerhin gibt es jetzt schon ein bisschen Story und mit Götz Otto und Udo Kier sind zudem zwei Schwergewichte dabei, die das schon schaukeln dürften.

Continue Reading Trailer: Iron Sky…

Super Bowl TV Spot: The Avengers

6. Februar 2012 um 02:01 | Veröffentlicht in Fuck Yeah!, Kino / Film, Trailer | 19 Kommentare
Schlagwörter: , , , ,

Der Sascha macht das ganz gut, und listet bei sich alle wichtigen Super Bowl Trailer auf. Darum: Bei ihm findet ihr das andere Zeug. Ich will euch nur ganz kurz den Super Bowl-Trailer zu The Avengers zeigen. Weil der mal übelst episch ist. Und bisher keine Wünsche offenlässt. Und mit Skrulls aufwartet. Wenn das mal nicht die netten Gestaltwandler sind, die da aus dem Schiff springen. Trailer nach dem Klick.

Continue Reading Super Bowl TV Spot: The Avengers…

Movies 2012

23. Januar 2012 um 21:10 | Veröffentlicht in Ich, In eigener Sache, Kino / Film, Trailer | 22 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ich habe es noch einmal versucht, diesmal aber mit iMovie, guten Voraussetzungen, sowie Zeit und Ruhe – und dem Jahr enstprechend ist es eine Vorschau auf den Kinosommer 2012, der uns Highlights diverser Filmreihen, aber auch Sequels und neues Actiongedöns bringt. Gibt natürlich auch noch haufenweise anderen Kram, aber für einen Fancut eignet sich halt jeweils der Blockbusterkram am Besten. Und der kommt nunmal im Sommer. Weshalb ich auch “The Hobbit” nicht miteinbezogen habe. Hätte ich vielleicht, wenn es auch schon Material zu “SkyFall” gäbe, aber da es dazu noch keines gibt, kann ich den nicht einfach auslassen. Billige Ausrede, ich weiss. Aber ich muss mich da ja irgendwie rausreden.

Hauewer. Ich bin einigermassen happy. Vielleicht. Okay, es hat etwas wenig Text, aber über all das Bibübibüschrummdidumm kann man ja auch wenig labern. Darum gibts zu Beginn einen komischen Dialog. Eigentlich wollte ich ja WotT-Neeson mit Battleship-Neeson mixen. Hat dann aber nicht geklappt, drum springt SLJ in die Bresche. Geiler Typ.

Und warum das alles soooooo unscharf ist, kann ich nicht erklären. Müsste ich dereinst mal abchecken.

Der le neue Trailer, nach dem Klick.

Continue Reading Movies 2012…

Trailer: The Lady

17. Januar 2012 um 22:54 | Veröffentlicht in Kino / Film | Hinterlasse einen Kommentar
Schlagwörter: , , , , , ,

Als Asienliebhaber und Freund des südostasiatischen Raums geht auch das, was seit nunmehr 50 Jahren in Burma läuft, nicht unbemerkt an mir vorbei. Und so erstaunt es vermutlich auch nicht gross, dass der neue Luc Besson-Film The Lady über Aung San Suu Kyi, der – so muss ich sagen – einfallslosesten Titel der letzten Jahre trägt, auf mein Interesse stösst. In den Hauptrollen als die Menschenrechtlerin bzw. deren Ehemann Michael Aris sind Ex-Bondgirl Michelle Yeoh und Remus Lupin-Darsteller David Thewlis zu sehen. Das Ganze sieht noch ein bisschen blass und uninspiriert aus, könnte uns aber, sofern der Trailer nicht in allen Punkten dem Endprodukt entspricht, ein interessantes Biopic bringen.

Continue Reading Trailer: The Lady…

Trailer: Haywire

6. Januar 2012 um 01:12 | Veröffentlicht in Kino / Film, Trailer | 2 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , , ,

Schon seit Juli ist der Trailer zu Steven Soderberghs neuestem Action-Thriller Haywire raus, doch auch wenn ich vom Film schon gehört hatte, habe ich ihn erst eben gerade das erste Mal gesehen. Und wenn es nicht der Cast ist (Michael Douglas, Ewan McGregor, Michael Fassbender, Antonio Banderas), der mich mich auf den Film freuen lässt, dann sicherlich der spannende, wenn auch zugegebenermassen etwas altbackene Plot, über eine Agentin, die von ihrem eigenen Kommando verraten und dem Tod überlassen wird. Aber irgendwie sieht das beim Regisseur von “Ocean’s Eleven” viel überzeugender aus, als ich erwartet habe, was vermutlich auch an der unverbrauchten Hauptdarstellerin Gina Carano, einer ehemaligen MMA-Fighterin liegen dürfte.

Continue Reading Trailer: Haywire…

Trailer: The Hobbit – An Unexpected Journey

21. Dezember 2011 um 09:09 | Veröffentlicht in Kino / Film, Trailer | 16 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , ,

Die letzten Wochen boten wirklich den perfekten Jahresausklang, mit zig grossartigen Trailern, die herauskamen (ich verlinke einfach rasch alle hier), aber einer fehlte noch, um das Jahr wirklich perfekt abzuschliessen, und ta-dah! Hier ist er – der Trailer zu The Hobbit – An Unexpected Journey, dem ersten Teil des Quasi-Prequels zu “The Lord of the Rings”. Und alleine schon, dass man Originalmusik von Howard Shore verwendet zu haben scheint, hebt den Trailer auf ein völlig anderes Level als die restlichen Releases in letzter Zeit. Spannende Aufnahmen, bereits im Trailer interessante Figuren (Thorin Oakenshield) tun ihr Übriges. Jup, ich freue mich auch… ein bisschen. Ganz minim.

Und dass ich längst nicht der einzige bin, der sich auf diesen Film freut, zeigt dieses Bild.

Continue Reading Trailer: The Hobbit – An Unexpected Journey…

Trailer: Wrath of the Titans

19. Dezember 2011 um 20:53 | Veröffentlicht in Kino / Film, Trailer | 11 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , ,

Jonathan Liebesman’s Wrath of the Titans hat nicht nur die denkbar undankbare Aufgabe, das Sequel zu einem der schrottigeren Historyfilme zu sein, und als solches eine Geschichte zu erzählen, die ja eigentlich schon “Immortals” nicht wirklich hingekriegt hat, nein, der Trailer zum Film erscheint dann auch noch zeitgleich wie jener zu “The Dark Knight Rises“. Da ich aber dennoch ein bisschen Hoffnung habe, dass mich “Wrath of the Titans” überzeugen könnte, obwohl der erste Teil Mist war (same with “G.I. Joe: Retaliation“), bringe ich auch noch gleich diesen Trailer. Der zumindest schon mal recht anders als der Vorgänger daherkommt – finde ich zumindest. Düsterer und weniger kindisch. Dazu trägt auch “Sweet Dreams” in der Version von Marilyn Manson bei. Mir gefällts schonmal.

Continue Reading Trailer: Wrath of the Titans…

Trailer: The Dark Knight Rises

19. Dezember 2011 um 20:13 | Veröffentlicht in Kino / Film, Trailer | 16 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , ,

Er ist raus! Offiziell, jedenfalls. Denn leider habe ich mir gestern versehentlich eine Bootleg-Version des The Dark Knight Rises-Trailers angesehen, und gleich noch Sascha gespoilert, wofür mich der Gute jetzt noch hasst, und Facebook-Kommentare zensiert, und, und, und. Jetzt darf er den Trailer auch ansehen. Und ich finde ihn ja von Mal zu Mal besser. Sieht verdammt düster aus, aber eben auch verdammt gut. Und erneut kriegt Nolan mit der Heinz Field-Szene etwas hin, was andere Regisseure in zig Versuchen nicht schaffen. Eine epische Epicness-Szene. Und einen geilen Bösewicht.

Continue Reading Trailer: The Dark Knight Rises…

Trailer: The Dictator

16. Dezember 2011 um 10:47 | Veröffentlicht in Kino / Film, Trailer | 4 Kommentare
Schlagwörter: , , , ,

Ursprünglich dachte ich, dass Sacha Baron Cohens neuester Film The Dictator ein Film über Saddam Hussein würde, aber natürlich war das längst nicht bitterböse genug für den britischen Komiker. Im Film spielt er einen (nur leicht an den kürzlich verstorbenen Mumu Gaddafi angelehnten) Diktatoren des fiktiven Landes Wadiya, der versucht, seinen Staat vor der Demokratie zu schützen. Man muss dabei nicht vergessen, dass Cohen diesen Film begonnen hat, bevor der Arabische Frühling begann, und dass er dafür dann schon wieder fast zu spät ist, ist lediglich ein Schönheitsfehler. Cohens Film steht ganz weit oben auf der Liste, vorallem, weil es ihm abermals gelingt für ungläubige (npi) Blicke zu sorgen, wenn er beispielsweise durch die Strassen New Yorks zieht und dabei Amerika als Geburtsstätte des AIDS bezeichnet. Das ist die Art von derbem Humor, für den ich ihn, einen der talentiertesten Komiker unserer Zeit, so sehr liebe, und für die ich ihm selbst die offen gesagt recht gewagte Anlehnung an Charlie Chaplins “The Great Dictator” nicht ansatzweise übelnehme.

Continue Reading Trailer: The Dictator…

Trailer: Jack the Giant Killer

16. Dezember 2011 um 02:42 | Veröffentlicht in Kino / Film, Trailer | 12 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Was ich vom Trailer zum bereits vierten Märchenfilm in nächster Zeit neben “Hansel & Gretel: Witch Hunters”, “Mirror Mirror” und “Snow White and the Huntsman” halten soll, ist mir noch nicht ganz klar – zu wenig zeigt er, und zu unklar ist die Story, wobei man vermutlich die Vorlage von Jack the Giant Killer kennen sollte. Wie dem auch sei, ein sehr schlagkräftiges Argument ist der Cast – neben Nicholas Hoult stehen Ian McShane, Ewan McGregor (erneut als Obi-Wan Kenobi, wie der Trailer zeigt :P), Stanley Tucci, Bill Nighy und Warwick Davis vor, sowie Bryan Singer hinter der Kamera. Ob das reicht, um den Film nicht wie ein Narnia-Ripoff aussehen zu lassen, zeigt hoffentlich ein etwas aussagekräftigerer Trailer. Vielleicht kriegt der Film dann auch ein ein bisschen besseres Logo, als den aktuellen “Life of Brian”/Ray Harryhausen-Hybriden.

Geplanter Starttermin ist der 15. Juni 2012.

Continue Reading Trailer: Jack the Giant Killer…

Nächste Seite »

Bloggen Sie auf WordPress.com. | The Pool Theme.
Entries und Kommentare feeds.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.