Pilterpost XXV – Happy Halloween 2010

31. Oktober 2010 um 20:45 | Veröffentlicht in Pilterpost, Tag | 17 Kommentare
Schlagwörter: , ,

Ich weiss, ich bin ein bisschen spät dran, aber trotzdem: Happy Halloween! Und wer jetzt sagt, dass das ein Grinch sei, kriegt keinen Nachtisch! Hmpf.

Talk to the hand, cos I know you think the face is dumb

31. Oktober 2010 um 16:05 | Veröffentlicht in Musik | 4 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , ,

Ich mag viele Bands, von einigen liegen zahlreiche Scheiben bei mir rum, von einigen habe ich nur wenige Songs aufm PC oder iPod und manche zieh ich mir nur im Internet rein, und trotzdem zähle ich viele davon zu meinen Lieblingsband, müsste ich jedoch meine absolute Nummer Eins Lieblingsband nennen, würde es nicht lange dauern und ich würde den Namen Jamiroquai ausspucken. Die britische Acid Jazz-Funk-Truppe um den Leadsänger und Hutfetischisten Jay Kay dominiert die Szene bereits seit bald 20 Jahren, ihre letzten drei Studioalben waren alle grosse Erfolge. Umso mehr verwundert es, dass die Band sich fünf Jahre Zeit gelassen hat, um ein neues Album aufzunehmen, das mittlerweile achte Studioalbum. Der Grund für diese lange Zeitspanne war ein sieben-Platten-Vertrag mit Sony, den man schnellstmöglich auslaufen lassen wollte, weshalb man 2006 erst einmal ein Greatest Hits-Album raushaute, und somit das siebte Album unter Sony. Danach wechselte man zu Universal wo man Jahr für Jahr ein neues Album angekündigt hat, selbst ich habe mich seit 2009 ständig auf ein neues Album gefreut, das dann nie kam. Nun steht “Rock Dust Light Star” in den Plattenläden, und wartet mit 12 neuen Songs auf, wobei es 28 (!) aufgenommene Titel nicht aufs Album schafften, drei immerhin noch auf diverse Special Editions.

Continue Reading Talk to the hand, cos I know you think the face is dumb…

Blam.

30. Oktober 2010 um 15:33 | Veröffentlicht in Buch, Kino / Film | 12 Kommentare
Schlagwörter: , , , , ,

Während die Diskussion um den Batman-Bad Guy für The Dark Knight Rises in vollem Gange ist, ist mir wieder ein Bösewicht eingefallen, den ich ganz gerne im dritten Film sehen würde. Der Fiesling Onomatopoeia, der schon Green Lantern das Leben schwer gemacht hatte, und später dann gemeinsam mit dem Joker auf den dunklen Ritter losging spricht nicht. Stattdessen untermalt er seine Taten mit Onomatopoetiken, also lautmalerischen Wörtern. Heisst: Wenn er nen Kerl abschiesst, sagt er “Blam.”, wenn er etwas zerbricht, sagt er “Snap.” und wenn er lacht, sagt er “Ha.”. Gut letzteres macht jede Comicfigur, aber im Film würde das dann voll cool wirken.

Auch wenn er seines tiefen Bekanntheitsgrades und seiner Surrealität wegen wohl kaum im Film sein wird, wäre es doch schon cool, zu sehen, wie Nolan diese Figur angeht. Legt er ihm dann echte Pistolengeräusche in den Mund, oder sagt Onomatopoeia einfach wie im Comic “Blam.”?

SommerkinogangTUNE

28. Oktober 2010 um 20:47 | Veröffentlicht in Musik, TunedUp | 9 Kommentare
Schlagwörter: , , , ,

Despicable Me ist mit Sicherheit einer der unterhaltsamsten Animationsfilme des Jahres, mit coolen Figuren, coolen Gags, lustigen Zitaten und einem guten Sound. Okay, nicht alles ist Zucker, was Pharrell Williams für den Film beigesteuert hat. Der Titeltrack “Despicable Me” gefällt mir beispielsweise nur in der Version, in der er im Film ist, sonst ist er mir zu doof. Dafür gefallen mir Tracks wie “Fun Fun Fun” oder “Prettiest Girls” richtig gut, und darum möchte ich euch diesmal mit Letzterem einen Tune präsentieren, der für mich das sommerliche Kinogangfeeling verkörpert. Ich sehe mich schon, wie Gru mit einer Latte und einem Muffin durch die Strasse schlendern und Kindern Ballons zerplatzen. :D

Und war ja nur eine Frage der Zeit bis das ultracoole “It’s so fluffy” seine rechtmässige Ehrung erhielt – einen Sparta-Spoof. Bitteschön.

Wham! – Batman 3 hat endlich einen Titel!

27. Oktober 2010 um 18:32 | Veröffentlicht in Kino / Film, Wham! | 18 Kommentare
Schlagwörter: , , , , , , , ,

Diese Woche gab es wenige grosse Ankündigungen, die wichtigste, und interessanteste, zu Batman 3 (und damn – sie ist wirklich hawt!) kam heute. Wie der Film heissen wird, wer dabei sein wird und wer nicht – nach dem Klick!

Continue Reading Wham! – Batman 3 hat endlich einen Titel!…

Cooler Tag

26. Oktober 2010 um 23:21 | Veröffentlicht in Die Welt..., Kino / Film, Musik, Tag | 8 Kommentare
Schlagwörter: , , , ,

Es gibt Tage, da läuft einfach alles top. Heute lief zwar nicht alles top, mit einem 2,9 hab ich einen ziemlichen Scheiss in Französisch abgeliefert, dennoch überwogen heute doch die Highlights. Es begann damit, dass die Kollegin, die ihr Sozialpraktikum und einen Teil der Ferien in ihrer Heimat China verbracht hatte, mir zwei ultraschicke getuschte Wandbilder aus China mitbrachte, die ich natürlich heute Abend gleich aufhängen musste. Ausserdem schenkte sie mir ein iPhone-Cover mit dem Coca Cola Logo. Nicht dass ich ein iPhone hätte. Aber cool ist es dennoch. Vielleicht verkauft mir ihre Schwester sogar ihr altes iPhone 3G. \o/

Das war natürlich noch lange nicht alles, denn ein Kerl aus meiner Klasse eröffnete mir gestern, dass er sich in den Ferien “Exit Through The Gift Shop” zugelegt hatte, die er mir auslieh. Mit Bumpern und völlig sinnfreier Stern-3D-Brille, die nicht wirklich 3D ist. Und einen ganz einfach augenkrank macht. Wuhu. Ich darf natürlich nix behalten. Wieder einmal.

Gerade nach der Schule düste ich in die Stadt, weil dort Joscha Sauer eine Signierstunde hielt. Im Vorfeld fragte ich ihn, ob die Stunde denn wirklich nur eine Stunde dauern würde, weil ich befürchtete, zu spät zu kommen, und erhielt folgende Nachricht zurück: “nein, das dauert viiiiiel länger. Ich mach mindestens vier Stunden. Eher mehr.” Nichtlustig-Sarkasmus, dachte ich mir, nichtsahnend, dass Joscha das ernst meinte. Maloney und ich kamen sogar noch extra früh, damit wir nicht lange warten müssen. Sprich eine halbe Stunde früher. Geschlagene drei Stunden danach, um halb Acht konnten wir endlich unsere Bücher signieren lassen. Meine Beine tun jetzt noch weh. Au. Au. Und dann gabs auch noch ein Foto mit Joscha, eingeleitet mit einem Missverständnis. Ich fragte ihn: “Liegt noch ein Bild drin?” und er öffnete das Buch und sagte: “Nein, ein Bild? Wo?”. xD

Projekt Hörsturz #32

26. Oktober 2010 um 21:41 | Veröffentlicht in Musik, Projekt Hörsturz | 12 Kommentare
Schlagwörter: ,

Schon wieder eine Runde Hörsturz, und ich hoffe immer noch darauf, dass es einer meiner Beiträge mal in die Auswahl schafft, die Bad Taste Runde zählt nur halb. ;) Dafür hat der Borstel wohl eine Dauerkarte für die Pflichtsongs, der hockt ständig dort drin :P Anyway, hier also die Songs:

Continue Reading Projekt Hörsturz #32…

Pilterpost XXVI – Sozialpraktikum 2010

25. Oktober 2010 um 20:34 | Veröffentlicht in Die Welt..., Ich, Pilterpost | 12 Kommentare
Schlagwörter: , , ,

Ich hatte ja Bilder meines Sozialpraktikums auf der Alp versprochen, und darum ist dieser Pilterpost voll von Bildern, die ich auf der Alp geschossen habe und jetzt in eine Slideshow eingebunden habe.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Einige Anmerkungen: 1) Der Bauer bewirtete auch des Öfteren Gäste – zum Beispiel mit Birnen an Rotwein. // 7) Aussicht ins Tal und auf den Lac Leman. // 10) Ein betrunkener Soldat malte dieses Bild vor rund 20 Jahren auf die Wand (und brauchte dabei alle Wasserfarben der Kinder des Bauern auf) bevor der Bauer es dann “rahmen” liess. xD // 11) Handgeschnitzte Edelweiss, die der Bauer in seiner Freizeit herstellt.

JapanirishTUNE

25. Oktober 2010 um 19:56 | Veröffentlicht in Die Welt..., Musik, TunedUp | 2 Kommentare
Schlagwörter: , , , , ,

Der @dqmhose hat mir auf twitter einen japanischen Musiker, Akeboshi, nähergebracht. Dessen Track “Wind” kennen Naruto-Fans aus dem Abspann der Serie, für die anderen ist es einfach ein schöner, 5/4-Track mit einem Mix aus japanischen, irischen und westlichen Klängen. Wie der Wind trägt einen dieser Track weit, weit in eine ferne, schöne Welt. Da verzeiht man sogar das “You wirr hate yourserf in the End”, das zum Schluss zig male wiederholt wird.

Wir vier zusammen.

24. Oktober 2010 um 13:39 | Veröffentlicht in Ich | 22 Kommentare
Schlagwörter: ,

Das passiert, wenn man stundenlang zusehen muss, wie der Virenscan den Computer durchforstet. Und wenn man gerade eine riesen Freude am neuen Shirt hat. \o/Anyway, wir vier haben es ganz lustig.

Mehr nach dem Klick.

Continue Reading Wir vier zusammen….

Nächste Seite »

Bloggen Sie auf WordPress.com. | The Pool Theme.
Entries und Kommentare feeds.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.